Start Was tun wir

Was tun wir?

Die Leimener Tafel sammelt Lebensmittel und gibt sie an Bedürftige weiter.
Diese gespendeten Waren können in unserem Tafelladen zu niedrigen Preisen eingekauft werden.
Wer kann Lebensmittel erhalten?

  • ALG II - Empfänger
  • Menschen ohne eigenes Einkommen
  • Senioren und Rentner mit geringer Rente.
  • Geringverdienende.
  • und andere Bedürftige mit Wohngeldbescheid, GEZ-Befreiung oder ähnlichem.

Die Bedürftigkeit wird durch unsere Mitarbeiter/innen geprüft anhand §53 der AO sowie der Tafelgrundsätze.

Tafelgrundsätze:

  • Die Tafeln sammeln überschüssige Lebensmittel, die nach den gesetzlichen Bestimmungen noch verwendbar sind, und geben diese an Bedürftige ab.
  • Die Arbeit der Tafeln ist ehrenamtlich und kann – wenn möglich und notwendig – unterstützt werden durch verschieden finanzierte und geförderte Mitarbeiter.
  • Die Arbeit der Tafeln wird durch Spender und Sponsoren unterstützt.
  • Die Tafeln arbeiten unabhängig von politischen Parteien und Konfessionen. Die Tafeln helfen allen Menschen, die der Hilfe bedürfen.
  • Der Name „Tafel“ ist als eingetragenes Markenzeichen durch den Bundesverband Deutsche Tafel e.V. rechtlich geschützt.

Wir freuen uns über jeden der ehrenamtlich helfen möchte, über jeden Spender oder Sponsor